Dec 302011
 

ich bekomme eine mail mit fogendem inhalt:

Volume 1 on fangorn is in degraded mode. (Total number of hard disks: 5; Number of active hard disks: 4) Please identify the cause of degradation and take corrective action.

das heist auf meiner Synology ist ein platte in den arsch gegangen.

Letztes Jahr auf dem c3 habe ich mich noch mit jemand unterhalten und bemerkt das ich sterbende platten nicht kenne, und ich bis jetzt immer glueck hatte und platten vor dem versterben ausgetauscht wurden.

nun 2011 ist die wende, ich hatte tote platten wie noch nie.

in meinem server im rz sterben 3 in reihe,

ich setze den server neu auf, und in dem neuen stirbt eine im raid1 verbund und eine im raid5 verbund. Waehrend des Raidrebuilds verstirbt der komplette rechner.

und nun hat die synology eine platte als tod gemeldet, am ersten tag an demich auf dem c3 bin.
Ich bin ein wenig nervoes und hoffe das das rebuilden funktioniert.

“we will see”

 Posted by at 4:27 pm